• Neueste Nachrichten

    • Mit ihrem Spielertrainer Dionis Mavraj und seinem neuen Co-Trainer Benjamin Heidemann startet das Bezirksligateam des FC Steinhofen in der kommenden Saison in seine 6. Spielzeit im Bezirksoberhaus. Für Mavraj wird es dann bereits seine 3. Runde als Spielertrainer sein. Beide sind langjährige Spieler des FC48! mit denen bereits die beiden Aufstiege von der B-Klasse in die Bezirksliga gelang. Mit Rustam Zegolajew kehrt ebenfalls ein langjähriges Eigengewächs an den Klingenbach zurück. Er vertritt die beiden Aktiven Mannschaften des FCS als Spielleiter. Bild: v.l. Co-Trainer Benjamin Heidemann, Sportvorstand Stefan Schick, Spielertrainer Dionis Mavraj, Spielleiter Rustam Zegolajew

    • FC 48 sucht den Kirchspiel-Elfmeterkönig 2018 am Samstag, 14.07.2018, ab 16:00 Uhr KlingenbachArena Steinhofen ***Bei einer deutschen Beteiligung beim Spiel um Platz 3 der Fußball WM in Russland wird der Beginn des Elfmeterturniers auf 18:00 Uhr verschoben und das Spiel live auf Großbildleinwand im Festzelt gezeigt!!!

    • Am Montag, 30.04.2018 stellen wir traditionell den Maibaum auf dem Schulplatz in Steinhofen. Wir laden hierzu alle Freunde, Gönner und Sponsoren des FC48! ab 17:30 Uhr auf den Schulplatz in Steinhofen ein. Gegen 18:00 Uhr ist das Maibaumstellen vorgesehen. Für die musikalische Unterhaltung sorgt der Musikverein Steinhofen. Vielen Dank dafür!

    • Einladung zur Jahreshauptversammlung des Förderverein FC 48 Steinhofen und FC 48 Steinhofen – am 13. April 2018 – 19:00 Uhr – Sportheim – 19:00 Uhr – Hauptversammlung Förderverein FC 48 Steinhofen e.V. 19:30 Uhr – Hauptversammlung FC 48 Steinhofen e.V. – Tagesordnung: 1. Begrüßung, 2. Jahresberichte der Vorstandschaft, 3. Jahresberichte der Kassenprüfer, 4. Entlastung der Vorstandschaft und des Hauptausschuß, 5. Anträge, 6. Wahlen, 7. Sonstiges/Termine, – Es sind hierzu alle Vereinsmitglieder, Gönner und Sponsoren des FC 48 Steinhofen e.V. eingeladen. Armin Killmaier – Vorstand V&O

    • Paul Schneider ist der neue Jugendkoordinator beim FC Steinhofen. Nach knapp einjähriger Vakanz sind wir froh, dass dieses wichtige Amt nun wieder besetzt werden konnte. Paul Schneider ist erst vor wenigen Wochen in den Zollernalbkreis gezogen. Der 26jährige, der sich selbst als „fussballverückt“ bezeichnet, war zuvor als Jugendtrainer und Jugendleiter beim VfR Sulz a.N. tätig. Er ist nun beim FC Steinhofen für 7 männliche Jugendmannschaften und 3 Mädchenmannschaften zuständig. Zur Seite stehen ihm Sportvorstand Stefan Schick (Bild links) und insgesamt 19 Jugendtrainer.

    • Hol dir die Dauerkarte für die Heimspiele der Aktiven Mannschaften deines FC48!. Für 25 EUR (statt 31 EUR im Einzelpreis) kannst du alle Heimspiele der laufenden Saison 17/18 der 1. und 2. Mannschaft in unserer KlingenbachArena miterleben. Außerdem unterstützt du damit Deinen Verein. Die Dauerkarten können bei allen Ausschußmitgliedern und an Heimspieltagen im Sportheim erworben werden. Bitte die genauen Termine der Heimspiele aus der Tagespresse oder aus fussball.de entnehmen. Wetterbedingt können sich Termine verschieben! Viel Spaß wünscht: BERGER FINANZKONZEPTE Tel. 07476 / 9147356

    • Unsere alten Herren nahmen am 6.1. am Turnier in Oberndorf teil. Nach zwei Siegen und zwei Niederlagen war jedoch ein Weiterkommen gescheitert und unsere Jungs konnten sich auf die „dritte Halbzeit“ konzentrieren, wo sie eine gewohnt gute Figur abgaben.